WERDEN SIE TEIL DES ECUBATOR-TEAMS!

Wir suchen talentierte, praxisorientierte Persönlichkeiten mit technischem Hintergrund, die gerne über den Tellerrand hinausschauen. Ingenieure für die Bereiche Elektronik, Mechatronik, Mechanik, Simulation, funktions- und plattformübergreifende Softwareentwicklung sowie Systemintegrations-Spezialisten – im Idealfall bereits mit Erfahrungen im Umgang mit elektrischen Fahrantrieben, Elektromotoren, Energie-/Batteriemanagement, Fahrwerksfederungen oder Achsen. Menschen mit Begeisterung für Innovation und E-Mobilität, Kreativität, Flexibilität und unternehmerischem Denken sind gefragt!

Ihre Chancen. Erlangen Sie die notwendigen Fähigkeiten und Kompetenzen für eine erfolgreiche Karriere.

Bauen Sie Ihr Wissen über E-Mobilität auf und aus. Setzen Sie Ihr kreatives Potenzial bei der praktischen Produktentwicklung frei. Beschleunigen Sie Ihre Karriere, indem Sie sich vertiefte Kenntnisse in den Schlüsselbereichen der Zukunft aneignen. Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten durch das Erlernen und Anwenden agiler Arbeitsmethoden. Bauen Sie Ihr Netzwerk bei der Arbeit in funktionsübergreifenden und transnationalen Teams aus und unterstützen Sie dabei die globale Unternehmensstrategie von Knorr-Bremse in einem sich schnell verändernden Umfeld. Wir arbeiten innerhalb eines gemeinsamen Setups an mehreren Disziplinen, um das Überschreiten von Organisationsgrenzen zu erleichtern und mithilfe eines klaren Systemüberblicks ganzheitliches Denken zu fördern.

Sind Sie leidenschaftlich, hoch motiviert und möchten gerne Teil des eCUBATORs werden? Lassen Sie uns diese aufregende Reise gemeinsam antreten und die Zukunft der elektrifizierten Nutzfahrzeuge gestalten!

Bewerben Sie sich jetzt für den eCUBATOR!

Information R&D Center Budapest